Rund um die Welt ...

Mallorca: Calvia (Portals Nous)
with Keine Kommentare

Portals Nous liegt oberhalb des Puerto Portals. Im Vergleich zum Luxus und Trubel auf der Hafenpromenade geht es hier weitaus dezenter zu. Kein Wunder: die luxuriösen Bars, Cafés, Restaurants und Shops – und vor allem der Laufsteg zum Sehen und … Weiterlesen

Mallorca: Puerto Portals
with Keine Kommentare

Für Paparazzi gibt es auf Mallorca keinen besseren Platz: Puerto Portals, der Nobelhafen der Insel. Du musst dich nicht auf die Lauer legen, sondern nimmst dir einen Campingstuhl mit auf die Promenade und schießt Fotos im Sitzen. Langes Warten ist … Weiterlesen

Mallorca: Viel Platz am Strand
with Keine Kommentare

Ein paar Kilometer nördlich von Estellencs liegt Banyalbulfar. Wie im Nachbardorf leben auch hier nur ein paar hundert Leute. Von Massentourismus keine Spur. Was fast verwundert, denn die Strände von Banyalbulfar zählen zu den schönsten der Insel. Selbst an Sonntagen … Weiterlesen

Mallorca: Wo die Uhr noch anders tickt
with Keine Kommentare

Es gibt sie auch auf Mallorca: Orte, wo die Uhren noch anders ticken. Kaum mehr als eine halbe Autostunde von Palma entfernt, geht es sehr gemächlich zu. Im Jahr 1422 wurde das an der Westküste liegende Dorf Estellencs erstmals urkundlich … Weiterlesen

Kambodscha: Schnelle Nummer am Preah Sisowath Quay
with Keine Kommentare

Tevy* hat ein Textilgeschäft in Battambang, einer Stadt im Nordosten Kambodschas. In Sihanoukville im Süden an der Küste kauft sie Stoffe ein. Auf dem Weg dorthin macht sie Station in Phnom Penh und verdient sich an ein paar Tagen etwas … Weiterlesen

Kambodscha: Im Rotlichtviertel von Phnom Penh
with Keine Kommentare

Mein Hotel lag auf der 130. Straße, die parallel zur Khemarak Phoumin Avenue verläuft. Die Avenue ist eine der belebtesten Straßen von Phnom Penh mit Hotels, Restaurants, Shops, Garküchen. Und Bars, in denen sich viele auffallend hübsche Frauen zu langweilen … Weiterlesen